Mo, 14.06.2021

Tolle Nachrichten: Wir dürfen wieder Gäste willkommen heißen und freuen uns auf Sie!

Liebe Gäste unseres Hauses,

 

lange Zeit war unser Jugendbildungshaus am Luegsteinsee aufgrund der Corona-Pandemie und der damit verbundenen Beschränkungen geschlossen.

Seit Anfang Juni durften wir es schrittweise wieder öffnen und zuerst nur sehr kleine Gruppen (1 Hausstand pro Zimmer) beherbergen.

Mittlerweile sind weitergehende Lockerungen in Kraft getreten (Achtung: die Regelungen gelten im Landkreis Rosenheim Stand heute unter der Voraussetzung, dass der Inzidenzwert < 50 ist):

Es sind bis zu 10 Personen pro Zimmer erlaubt, was für unser Haus bedeutet, dass wir auch wieder Gruppen mit max. 35 Personen willkommen heißen dürfen.  

(Erläuterung: Die Anzahl ergibt sich, wenn auch die beiden Betreuerzimmer mit je 3 Personen belegt werden; der große Schlafraum (unser Dormitorium) darf nur mit max. 10 Personen belegt werden.)

Es gilt weiterhin eine Testpflicht – ein negativer Corona-Test ist bei der Anreise von allen Personen ab 6 Jahren vorzulegen.

Die AHA-Regeln bestehen weiterhin (Maskenpflicht, Abstand halten usw.).

Leider können wir die Entwicklung der nächsten Wochen und Monate nicht voraussagen und weisen vorsorglich darauf hin, dass die genannten Lockerungen bei einem Anstieg der Infektionszahlen wieder zurückgenommen werden können. Sobald sich für Sie wesentliche Änderungen ergeben, werden wir Sie umgehend darüber informieren.

Wir freuen uns sehr, wenn wir Sie und ihre Gruppe im reservierten Zeitraum bei uns begrüßen dürfen 😊

Für Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit herzlichen Grüßen

Ruth Gaßner

für das Jugendbildungshaus Luegsteinsee Oberaudorf

Mo, 01.03.2021

Jugendbildungshaus Luegsteinsee unter neuer Trägerschaft

Liebe Gäste und Interessenten unseres Hauses,

zum Jahreswechsel hat der Kreisjugendring Rosenheim die Trägerschaft unseres Hauses übernommen und führt es in bewährter Weise weiter.

Für Sie als Gäste ändert sich dadurch nichts, und auch unsere Ansprechpartner in der Geschäftsstelle und im Haus sind gleich geblieben.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und hoffen, dass wir unser Haus bald wieder für Sie öffnen dürfen!

Sobald es diesbezüglich Neuigkeiten gibt, werden wir Sie umgehend darüber informieren – schauen Sie einfach hin und wieder auf unserer Website vorbei.

Bis dahin wünschen wir Ihnen von Herzen alles Gute!

Ihr Team vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

 

Mo, 04.01.2021

Jugendbildungshaus Luegsteinsee auch nach Jahreswechsel weiterhin geschlosen

Liebe Gäste unseres Hauses,

aufgrund der Verlängerung der beschränkenden Maßnahmen bleibt auch unser Haus weiterhin geschlossen.

Aus diesem Grund müssen wir alle für Januar dieses Jahres gebuchten Aufenthalte leider stornieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Gruppen von Herzen alles Gute für das neue Jahr – hoffen wir, dass sich die Dinge bald zum Besseren wenden und wir unser Haus wieder für Sie öffnen dürfen!

Wir sind auch während der Schließung des Hauses telefonisch und/oder per E-Mail für Sie erreichbar und nehmen gerne Buchungen für zukünftige Aufenthalte entgegen.

Bitte schauen Sie für freie Zeiträume in unseren Kalender auf www.jugendbildungshaus-luegsteinsee.de

Weil die Lage nach wie vor schwer abschätzbar ist, können auch weiterhin alle bestehenden und neu getätigten Buchungen für dieses Jahr jederzeit kostenfrei storniert werden.  

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Mo, 30.11.2020

Verlängerung des Teil-Lockdown – Jugendbildungshaus bleibt weiterhin geschlossen

Liebe Gäste unseres Hauses,

aufgrund der weiteren Verlängerung der beschränkenden Maßnahmen der 8. Bayerischen Infektionsschutzverordnung bleiben auch weiterhin alle Beherbergungsbetriebe geschlossen. Einzige Ausnahme sind rein berufliche Übernachtungen.

Aus diesem Grund müssen wir alle für Dezember dieses Jahres gebuchten Aufenthalte leider stornieren.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Gruppen, dass Sie gesund und positiv durch diese schwierige Zeit kommen und freuen uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder im Jugendbildungshaus Luegsteinsee begrüßen zu dürfen.

Selbstverständlich sind wir auch während der Schließung des Hauses telefonisch und/oder per E-Mail für Sie erreichbar und nehmen gerne Buchungen für die kommenden Jahre entgegen. Schauen Sie gerne in unseren Kalender auf www.jugendbildungshaus-luegsteinsee.de und reservieren Sie sich Ihren Lieblingszeitraum.

Damit Sie dabei kein finanzielles Risiko eingehen, können Buchungen für das kommende Jahr 2021 jederzeit kostenfrei storniert werden.  

Eine besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und alles Gute für das neue Jahr wünscht Ihnen von Herzen

Ihr Team vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

 

Mi, 11.11.2020

Erneute Schließung des Hauses ab November

Liebe Gäste,

aufgrund des erneuten Lockdowns, den die Regierung mindestens für den Monat November 2020 beschlossen hat, müssen wir unser Haus wieder schließen, da keine Belegungen für Freizeitaktivitäten mehr erlaubt sind.

Da wir zuversichtlich sind, dass auch wieder bessere Zeiten kommen, können Sie auch während des Lockdowns das Jugendbildungshaus Luegsteinsee gerne für einen späteren Zeitraum buchen – und zwar ohne finanzielles Risiko: aktuell getätigte Buchungen für das Jahr 2021 können jederzeit kostenfrei storniert werden!

Bitte nutzen Sie unseren Online-Belegungskalender unter www.jugendbildungshaus-luegsteinsee.de, um einen für Sie passenden Termin zu finden oder schreiben Sie uns eine E-Mail an info@jugendbildungshaus.de – wir freuen uns auf Ihre Anfragen!

Vielen Dank für Ihr Verständnis und alles Gute für Sie!

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom

Jugendbildungshaus Luegsteinsee Oberaudorf

Mo, 29.06.2020

Gute Nachrichten vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Liebe Gäste,

wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, dass wir unser Haus ab Anfang Juli schrittweise wiedereröffnen dürfen!

Selbstverständlich mit strengen Auflagen und unter Einhaltung eines Hygienekonzepts.

Dies bedeutet leider auch, dass die maximal mögliche Gästeanzahl reduziert werden musste, um die geltenden Abstandsregeln einhalten zu können.

Bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie unsicher sind, ob Sie mit Ihrer Gruppe wie geplant anreisen können – wir beraten Sie gerne!

Am besten erreichen Sie uns via E-Mail an info@jugendbildungshaus.de. Gerne rufen wir Sie zurück, wenn Sie uns Ihre Telefonnummer sowie eine Uhrzeit mitteilen, zu der Sie erreichbar sind.

 

Beachten Sie bitte außerdem unser besonderes Angebot, dass bei neu getätigten Buchungen für die Jahre 2020 und 2021 im Falle einer späteren Stornierung KEINE Kosten für Sie anfallen!

Wenn Sie unser Haus jetzt buchen, geschieht das also in jedem Fall ohne finanzielles Risiko für Sie!

 

Wir freuen uns über Ihre Anfragen und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Mo, 29.06.2020

Neues vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Liebe Gäste,

wir hoffen, dass Sie alle gesund sind und sich gerne an Ihre(n) Aufenthalt(e) im Jugendbildungshaus Luegsteinsee erinnern.

Die Pandemie hat unser aller Leben verändert und es herrscht in vielen Bereichen große Verunsicherung. Auch wir als Betreiber des Jugendbildungshauses tasten uns von Woche zu Woche und können nicht absehen, wie sich die Lage weiterentwickelt und wann wir unser Haus wieder wie gewohnt für Sie öffnen können.

Voraussichtlich werden wir Anfang Juli unser Haus unter strengen Auflagen für eine kleinere Gruppe (damit die Abstandsregeln eingehalten werden können) wiedereröffnen. Wir freuen uns schon sehr darauf!

Aktuell setzen wir alles daran, unser geliebtes Jugendbildungshaus über die Krise hinaus zu erhalten, das Hygienekonzept für die Wiedereröffnung auszuarbeiten und notwendige Veränderungen umzusetzen. Das Wichtigste dabei aber ist, dass unsere Gäste zufrieden sind und sich gut versorgt wissen – in diesem Fall mit bestem Service und allen wichtigen Informationen. Wir nehmen Ihre Unsicherheit ernst und werden Ihnen in diesen schwierigen Zeiten bestmöglich entgegenkommen.

Deshalb verzichten wir bis auf Weiteres komplett auf Stornogebühren!

Dies betrifft ALLE bereits gebuchten Aufenthalte für dieses und nächstes Jahr (2020 und 2021) sowie alle Neubuchungen für die Jahre 2020 und 2021.

Alle Gäste, die bereits bei uns gebucht haben, bekommen eine Benachrichtigung (formlos per E-Mail), dass im Falle einer Stornierung keine Stornokosten berechnet werden. Dies soll Ihnen zum einen finanzielle Planungssicherheit geben und zum anderen Mut machen, erst mal abzuwarten und nicht aus Unsicherheit vorschnell zu stornieren.  

All jene Gäste, die sich trotz allgemeiner Unwägbarkeiten für unser Haus entscheiden und einen neuen Aufenthalt buchen, erhalten im Zuge der Buchung die schriftliche Zusicherung, dass diese Buchung jederzeit kostenfrei storniert werden kann.

Bitte beachten Sie, dass diese Regelung nur Buchungen für die Jahre 2020 und 2021 betrifft.

Außerdem behalten wir uns vor, die beschriebene Sonderregelung nach eigenem Ermessen durch eine Neuregelung der Stornogebühren zu ersetzen, die dann ab einem von uns festgesetzten und über die Internetseite kommunizierten Zeitpunkt für die ab diesem Zeitpunkt getätigten Buchungen gilt. Selbstverständlich wird es bei zu diesem Stichtag bestehenden Buchungen keine nachträglichen Änderungen der Stornobedingungen zu Ihren Ungunsten geben.  

Wenn Sie unser Haus jetzt buchen, geschieht das also in jedem Fall ohne finanzielles Risiko für Sie!

Bitte fragen Sie nach, wenn Sie sich unsicher sind – wir sind trotz Pandemie für Sie da. Auch wenn unser Büro aufgrund der geltenden Abstandsregelungen derzeit nur sporadisch besetzt ist, ist die Kontaktaufnahme ganz einfach möglich: schreiben Sie uns eine E-Mail mit Ihrem Anliegen an info@jugendbildungshaus.de – gerne auch unter Angabe Ihrer Telefonnummer. Wir rufen Sie dann gerne zurück oder beantworten Ihre E-Mail, so schnell es uns in der derzeitigen Situation möglich ist.  

Wir freuen uns über Ihre Anfragen und wünschen Ihnen weiterhin alles Gute!

 

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Team vom Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Mi, 27.05.2020

Schließung unseres Hauses dauert weiter an

Liebe Gäste unseres Hauses,

wir hoffen, Sie sind alle gesund und haben auch sonst nicht allzu sehr unter den Einschränkungen zu leiden, die die Pandemie mit sich bringt!

Mittlerweile ist unser Haus seit zehn Wochen geschlossen und es ist noch immer nicht absehbar, wann wir es wieder öffnen können.  

Wir tasten uns von Woche zu Woche und haben dabei die behördlichen Auflagen stets im Blick.

Durch seine räumlichen Gegebenheiten als Gruppenunterkunft ist es für unser Haus leider nicht möglich, die für Hotels und Ferienwohnungen geltenden Anordnungen und Hygienepläne einfach zu adaptieren. So ist es beispielsweise bei uns vorgesehen, dass sich mind. 4 Gäste ein Zimmer und die zugeordneten Sanitäreinrichtungen teilen. Dies ist aber lt. geltenden Vorschriften nur für jene Personengruppen erlaubt, die sich auch zuhause eine Wohnung teilen. Die Idee einer Gruppenunterkunft mit gemeinsamen Schlaf-, Sanitär-, Koch-, Speise- und Gruppenarbeitsräumen kann somit aktuell nicht in der Form umgesetzt werden, wie wir es vor der Pandemie gewohnt waren. Deshalb erfordert eine Wiedereröffnung ein besonders umsichtiges Vorgehen: Es gilt, ein umfangreiches Hygienekonzept zu entwickeln, das einerseits den behördlichen Auflagen entspricht und andererseits für unser Haus und seine Gäste umsetzbar ist. Da wir als gemeinnütziger Verein wenig finanzielle Rücklagen haben, ist es unabdingbar, dabei auch die wirtschaftlichen Aspekte nicht aus den Augen zu verlieren.

Wir versuchen selbstverständlich alles in unserer Macht Stehende, unser wertvolles Jugendbildungshaus über die Krise hinaus zu erhalten, damit wir Sie – sobald dies unter den gegebenen Umständen möglich und erlaubt ist – wieder als Gäste begrüßen können.
Genaue Prognosen, wann das sein wird, können wir leider nicht geben, aber wir werden Sie auf dem Laufenden halten und Sie umgehend informieren, wenn sich neue Fakten ergeben.

Gerne können Sie sich in der Zwischenzeit mit Ihren Fragen an uns wenden.

Bitte beachten Sie dabei aber, dass unser Büro aufgrund der geltenden Abstandsregelungen derzeit nur sporadisch besetzt ist. Der einfachste Weg ist daher eine Kontaktaufnahme via E-Mail an info@jugendbildungshaus.de. Sollten Sie ein persönliches Gespräch am Telefon wünschen, teilen Sie mir dies bitte per E-Mail mit, damit wir eine Zeit vereinbaren können.
Auch Reservierungsanfragen für zukünftige Aufenthalte nehmen wir gerne per E-Mail oder direkt als Anfrage über unsere Internetseite www.jugendbildungshaus-luegsteinsee.de entgegen.
Parallel zu einem Hygienekonzept erarbeiten wir derzeit neue Stornobedingungen, damit Sie Ihren Aufenthalt in unserem Haus für die Zeit nach der Krise ohne finanzielle Risiken buchen können.
Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und wünschen Ihnen derweil alles Gute – bitte bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen

Ruth Gaßner
Für das Jugendbildungshaus Luegsteinsee

Rosenheim/Oberaudorf, 27. Mai 2020

Mo, 20.04.2020

Behördliches Beherbergungsverbot wegen Corona-Virus

Liebe Beleger unseres Hauses,

Sie haben für einen Zeitraum innerhalb der kommenden Monate einen Aufenthalt in unserem Haus gebucht. Vielleicht haben Sie sich schon Gedanken gemacht, ob und unter welchen Umständen Ihr geplanter Aufenthalt überhaupt stattfinden kann oder sich möglicherweise bereits für eine Stornierung entschieden.

Auch wir können zum jetzigen Zeitpunkt nicht absehen, wie die Lage in einigen Wochen/Monaten aussehen wird und welche Vorschriften zu welchem Zeitpunkt gelten werden.

  • Tatsache ist:

Aufgrund der aktuellen Situation ist das Jugendbildungshaus Luegsteinsee derzeit geschlossen und wir als Betreiber unterliegen bis auf Weiteres einem Beherbergungsverbot.

Wir wissen nicht, wie sich die Lage weiterentwickelt und wann und inwieweit die getroffenen Maßnahmen von offizieller Seite gelockert werden.

  • Für den von Ihnen gebuchten Aufenthalt bedeutet das Folgendes:
  1. Solange das Beherbergungsverbot gilt, müssen alle Aufenthalte in unserem Haus von unserer Seite storniert werden. Diese Stornierung aufgrund behördlicher Anordnungen ist für Sie kostenfrei und es bedarf dazu keinerlei Initiative von Ihrer Seite. Ein Anspruch auf einen Ersatztermin besteht nicht.
  2. Sobald das Beherbergungsverbot aufgehoben ist und wir unser Haus wieder öffnen dürfen, heißen wir Sie zu den gebuchten Konditionen in unserem Haus willkommen. Sollten Sie sich dennoch für eine Stornierung entscheiden, fallen die üblichen Stornokosten an, die sich wie gewohnt nach der Mindestbelegungszahl von 15 Personen/Nacht richten.

In jedem Fall werden wir mit der Berechnung der Stornokosten die behördlichen Anordnungen abwarten und Sie über gesetzliche Änderungen so bald wie möglich in Kenntnis setzen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Bitte beachten Sie, dass unser Büro aufgrund der geltenden Abstandsregelungen derzeit nur sporadisch besetzt ist.

Bei Fragen oder Unklarheiten stehe ich Ihnen aber jederzeit gerne per E-Mail zur Verfügung.

Sollten Sie ein persönliches Gespräch am Telefon wünschen, teilen Sie mir dies bitte per E-Mail mit, damit wir eine Zeit vereinbaren können.

Auch Reservierungsanfragen für zukünftige Aufenthalte nehmen wir gerne per E-Mail oder direkt als Anfrage über unsere Internetseite www.jugendbildungshaus-luegsteinsee.de entgegen. Da eventuelle Stornogebühren frühestens ein halbes Jahr vor dem gebuchten Aufenthalt anfallen, können Sie ohne Risiko Termine für 2021 reservieren.

Wir freuen uns auf Ihre Anfragen und wünschen Ihnen derweil alles Gute – bitte bleiben Sie gesund!

Mit herzlichen Grüßen

 

Ruth Gaßner

Für das Jugendbildungshaus Luegsteinsee